Meine Familie und ich, wir wohnen im schönen Bayernland, im Landkreis Neumarkt i.d.Opf.

 

Unser Herz für Tiere ist sehr groß. So leben bei uns noch einige Sittiche in einer großen
Außenvoliere und zwei Schildkröten genießen ihr Leben im Gartenteich.
Meine erste eigene Katze, ein  Siamkater, zog 1980 bei uns ein und er wurde 19 Jahre alt.

Im Laufe der Jahre kam dann das eine oder andere Kätzchen dazu, die keiner haben wollte.

Der Gedanke war, sie aufzupäppeln, gesund zu pflegen, und dann an eine liebe Familie zu vermitteln. Aber das ist leichter gesagt, als getan. Diese süßen kleinen Schätze, in die wir uns ruck, zuck verliebt haben, blieben alle bei uns.

Leider wurde einigen von ihnen, die Hauptstrasse, die direkt vor unserem Haus vorbeiführt, zum Verhängnis. Diese schmerzhaften Ereignisse konnten und wollten wir uns und unseren Tieren  nicht länger antun.

Da es jedoch ohne Katze nicht geht, stellte ich nach einigen Recherchen fest, dass es Rassekatzen gibt, die auch ohne Freigang glücklich sind.

So entstand dann auch im Laufe der Jahre der Gedanke an eine kleine Zucht. Die „Juraperlen“ gibt es inzwischen seit 2010 und wir leben mit unseren Briten und unseren Kastraten in einer Mensch-Katze-WG. Es macht uns sehr glücklich, täglich ihre Zuneigung und Liebe zu spüren.




Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit,
dass das Wohl und die Gesundheit der
Tiere immer an erster Stelle steht!

Wir wurden vom zuständigen Veterinäramt
als nicht gewerbsmässige, kleine
Hobbyzucht bestätigt.

 

Wir wünschen Ihnen noch viel Spaß
auf unserer Webseite.


Falls Sie nun Lust bekommen haben, mehr
über die "Britisch Kurzhaar Katze" im

Allgemeinen und über die "Juraperlchen"
im Detail zu erfahren, dann freue ich mich auf Ihren Anruf 

1/6
Über uns
BKH-Juraperlen